Dr.med Michael Heuser
Facharzt für Innere,  Medizin/Hausarzt

Aktuelle Hinweise zum Coronavirus


Liebe Patientinnen und Patienten,

Das Coronavirus (SARS-CoV-2, COVID-19) schien bis vor Kurzem zumindest zeitweise auf dem Rückzug zu sein, was die Zahl der Infizierten und Erkrankten angeht. Das war sicherlich auch ein Resultat der durchgeführten Impfungen und der vielen Leichtinfizierten.  Allerdings war gerade in den letzten Wochen wieder ein deutlicher Anstieg der Infizierten festzustellen. Im Moment kann noch Keiner absehen, wie sich das Geschehen in den kommenden Wochen und Monaten entwickeln wird. Deshalb gelten vorläufig weiterhin folgende Hygieneregeln vor dem Betreten unserer Praxis:

Bei Atemwegsinfekten ohne dass Sie Kontakt zu einem Covid-19-Erkrankten/Verdachtsfall hatten, wenden Sie sich bitte zunächst telefonisch an uns.

Bitte bleiben Sie zunächst zuhause und suchen Sie in keinem Fall die Praxis oder die Klinik auf eigene Faust auf !!

Beschränken Sie Ihre Kontakte auf das Allernotwendigste. Betreiben Sie gute Hände-und Hustenhygiene (Abstand halten, in Ellenbeuge oder Einmaltaschentuch niesen oder husten, Händewaschen bzw. Händedesinfektion, Schutz von Angehörigen, Verzicht auf Händeschütteln,  Atemschutzmaske (FFP-2-Norm) tragen. Ganz wichtig: Nach Möglichkeit zuhause bleiben und viel Lüften !!!!

PCR-Nachweise können wir nur und ausschließlich symptomatischen und erkrankten Risikopatienten mit positivem Antigen-Test, Personen, die einen solchen Test für Ihren Arbeitgeber benötigen, Personen, die im Gesundheitsdienst arbeiten, auf behördliche Anordnung, oder vor Aufnahme in eine Klinik oder Rehaeinrichtung anbieten. Antigen-Schnellteste selbst werden in unserer Praxis nicht mehr durchgeführt. Alle Nachweise stehen ausschließlich Patientinnen und Patienten unserer Praxis zur Verfügung. Für alle übrigen Anfragen gilt: Wenden Sie sich bitte bezüglich Tests und Nachfragen an die entsprechenden Teststellen oder ihre Hausärzte. 

Spätestens ab September werden wir aller Voraussicht nach auch wieder Auffrischimpfungen gegen das Virus, möglicherweise dann auch mit einem angepassten Impfstoff, anbieten. Gerne können Sie sich hierzu auf eine Warteliste unserer Praxis eintragen lassen.

Diese Regelungen sind ständigen Wechseln unterworfen. Bitte informieren Sie sich darüber auch in der Tagespresse, bzw. auf den Seiten des Robert-Koch-Institutes, des Baden-Württembergischen Sozialministeriums, oder der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg

Bitte tragen Sie beim Besuch unserer Praxis immer eine Mund-Nasen-Maske (FFP-2-Norm) !!!!! Desinfizieren Sie sich beim Eintreten und Verlassen der Praxis Ihre Hände und halten Sie Abstand zu den Mitpatienten.


Sollten Sie sich mit Infektionszeichen bereits vor unserer Praxis befinden, klingeln Sie bitte zweimal an unserer Eingangstüre und warten Sie, bis Sie von einer Mitarbeiterin oder Dr. Heuser hereingebeten und in einen abgesonderten Raum geleitet werden, oder weitere Instruktionen erhalten. 

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Mitarbeit!

Ihr Praxisteam





 
Anrufen
Email